Willkommen!

OA-Switzerland ist eine schweizerische Hilfsorganisation für Kinder und Erwachsene mit kranker Speiseröhre und wurde im Jahr 2012 unter dem Namen KEKS-Schweiz gegründet.
Seit April 2015 heisst unsere Hilfsorganisation neu OA-Switzerland, was für Oesophagusatresie Switzerland steht und in all unseren Landessprachen erkennbar ist.

OA-Switzerland betreut Menschen, die mit einer nicht durchgängigen Speiseröhre geboren werden (Oesaphagusatresie), sowie auch solche, die an sehr starkem Reflux leiden oder sich durch einen Unfall die Speiseröhre verätzt haben.
OA-Switzerland unterstützt die Bildung von Behandlungszentren und setzt sich für eine optimale Nachsorge ein.

» So helfen wir
» Das sind wir